Rennradurlaub mit Cycling Adventures - Monte Lessini

Die Region

Rovereto ist die zweitgrößte Stadt der Provinz Trentino und befindet sich am Südhang der Alpen. Das Trentino grenzt im Norden an Südtirol, im Osten und Süden an Venetien und im Westen an die Lombardei.

 

Alpine Pracht soweit das Auge reicht trifft hier auf den charmanten Flair des Südens. Der Gardasee ist das Tor zur mediterranen Welt, der See wurde in der letzten Eiszeit von einem Arm des Etschgletschers geformt.

 

Torbole ist nach Riva del Garda wohl das bekannteste Touristenzentrum am nördlichen Teil des Gardasees und liegt direkt an der Küstenstraße.

 

Das Hinterland des Gardasees bietet unzählige Möglichkeiten und führt vorbei an verschiedenen Landschafts- und Vegetationsstufen: von blühenden Zitronen- und Olivenbäumen bis steilen Seitentäler voller Felsnadeln und Schluchten mit grandiosen Aussichten und Einblicken in eine faszinierende Bergwelt.

 

Abends lassen wir uns von mediterranen Köstlichkeiten der italienischen Küche sowie Gerichten der Trentiner Tradition verwöhnen.

 

Dies macht das Gebiet zwischen dem Gardasee und Etschtal zu einem beliebtem Ziel bei Rennradfahrern.